SYLVIA

Steuerungsmethode für koordinierte und verkehrsabhängige Steuerungen

SYLVIA Steuerungsmethode für koordinierte und verkehrsabhängige Steuerungen

SYLVIA + ist eine bewährte Steuerungsmethode für die Planung verkehrsgesteuerter Steuerungen und wird seit vielen Jahren eingesetzt. Es ist als Zusatzmodul für die Verkehrsplanungssoftware LISA + erhältlich.
 
Leistungen

SYLVIA + ist eine Steuermethode, die auf Signalzeitplänen basiert. Es kombiniert die Vorteile einer standardisierten, parameterbasierten Methode mit der Flexibilität der anpassbaren Logiken, die in LISA + erstellt werden. Ihre besondere Stärke liegt in der Implementierung verkehrsabhängiger, koordinierter Kontrollen.

Downloads

Downloads