FREI PROGRAMMIER-BARE WECHSEL-VERKEHRSZEICHEN

Wir gestalten die Zukunft der LED-Signaltechnologie

FREI PROGRAMMIER-BARE WECHSEL-VERKEHRSZEICHEN Wir gestalten die Zukunft der LED-Signaltechnologie

Die optische Qualität der Wechselverkehrszeichen von SWARCO für Verkehrssignalisierung und dynamisches Verkehrsmanagement auf Autobahnen und im innerstädtischen Bereich setzt den weltweiten Maßstab an Lesbarkeit auch unter schwierigen Umweltbedingungen.

Alle Wechselverkehrszeichen sind von der notifizierten Stelle SGS / INTRON gemäß den Anforderungen der neuesten Version von EN 12966 zertifiziert und bieten brillante Lesbarkeit, Energieeffizienz und ein hervorragendes Leuchtdichteverhältnis. Unsere patentierte Linsentechnologie ermöglicht den Einbau der optischen Linse direkt in die Matrixplatte - eine verzerrende Frontscheibe ist nicht erforderlich. Unser einzigartiges optisches Design vermeidet die mit Spiegelungen verbundenen Probleme. Selbst bei niedrigem Sonnenstand (5 °) garantiert die erzielte Kontrastwirkung, die den höchsten Anforderungsklassen entspricht, beste Lesbarkeit.

Frei programmierbare Wechselverkehrszeichen werden als Textzeichen mithilfe der 5x7-Pixel-Technologie angeboten, aber auch als einfarbige, zweifarbige und vollfarbige grafische Anzeigen.

Zu den typischen Anwendungen von frei programmierbaren Wechselverkehrszeichen gehören Informationen zu Umleitungen, Warnungen (Unfälle, Staus), Gebots- und Verbotszeichen, Mautgebühren und vieles andere mehr. 

Vorteile

priority_high

 Überwachung und
Fehlermeldung

flare

Beste optische
Leistung

star

Höchste
Qualität für LEDs

settings

Verschiedene
Pixeloptionen

Technische Details

Hermes

Hermes ist eine Softwarelösung zur Steuerung von bis zu acht Wechselverkehrszeichen von SWARCO FUTURIT von einem zentralen Controller-PC aus. Die Idee besteht darin, jedes Wechselverkehrszeichen ohne Relais- oder Außenstation direkt mit der Leitzentrale zu verbinden

Downloads

Downloads