FAHRRADZÄHLER

ITS Lösungen für Radfahrer

FAHRRADZÄHLER ITS Lösungen für Radfahrer

Der zunehmende Verkehr in den Großstädten, verbunden mit hohen Anforderungen an Umweltverträglichkeit und Mobilität, hat zu einer Änderung der Verkehrspolitik geführt. Radfahren ist eine schnelle, effiziente und umweltfreundliche Art, sich zu bewegen. Viele Städte sind daher bereit, in ihr Straßennetz, ihre Infrastruktur und nicht zuletzt in die technischen Einrichtungen zur Förderung des Radfahrens zu investieren.

Die Messdaten, die von Geräten wie Fahrradzählern, Verkehrsleitern oder separaten Messstationen gesammelt werden, können im Internet oder in Apps dargestellt werden, um einen Überblick über den Radverkehr in der Stadt in Echtzeit zu erhalten. Die historischen Daten werden in einer zentralen Datenbank gespeichert, die den städtischen Verkehrsplanern und zukünftigen Forschungen rund um die Uhr Zugriff auf wertvolle Informationen bietet.


phonelink


Neueste
LED Technologie

local_florist


Hohe Energie-
Effizienz

star


Individuelles
Design

directions_bike


Verkehrsdaten für
mindestens 60 Tage

Vorteile


  • Geringer Energieverbrauch
  • Modernste LED-Technologie mit optimaler Sichtbarkeit und Dimmfunktion
  • Das patentierte Lichtoptiksystem sorgt für maximale Helligkeit und Lebensdauer der LED
  • Hervorragende Sicht auch bei tiefstehender Sonne
  • Variable Barometerskala
  • Verkehrsdaten für mindestens 60 Tage und in verschiedenen Formaten
  • Individuelles Design, Logo, Stadtsymbol, Texte etc. mit 3M-Folie auf der Vorderseite
  • Hergestellt aus Aluminium
  • Webinterface für das Remote-Browsing von Verkehrsdaten und die Betriebs- und Verkehrsüberwachung


Technische Details


INFORMATIONSTAFEL

  • 3 alphanumerische Zeilen
  • Anzeige von bis zu 8 Zeichen/Zeile
  • Zeichenhöhe 48 mm
  • Scroll- und Blinkeffekte
  • Gelbe LED

GRAFIKLEISTE

  • Gesamtauflösung 288x8 Pixel
  • Pixelabstand 4 mm
  • Gelbe LED

SPANNUNG

  • 230 VAC

ENERGIEVERBRAUCH

  • Normalverbrauch ca. 60 W; 150 W bei leuchtenden LEDs

DETEKTOR

  • Lichtwellenleiter oder Schleifen

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

  • Gehäusematerial AlMg3
  • Gehäusefarbe RAL9005 (andere Farben auf Anfrage)
  • Mechanischer Schutz IP54
  • Temperaturbereich: -30°C bis +55°C

FRONT UND RÜCKSEITE

  • Die Vorderseite kann mit mehreren rechteckigen Löcher aus 4 mm blendfrei getöntem Polycarbonat für optimalen Kontrast und Sichtbarkeit ausgestattet werden.

ABMESSUNGEN FERNBEDIENUNG

  • 2200 x 630 x 164 mm[h x b x t]

ÜBERWACHUNG

  • Überwachung durch Web-Zugang; sendet Verkehrsdaten an Mastra
  • Eingebautes Modem zur Fernsteuerung und Betriebsüberwachung

ANDERE EIGENSCHAFTEN

  • Benutzerdefinierte Grafiken an der Oberseite des Gehäuses (z.B. Stadtwappen, Logos, ....)
  • Automatisierter Datentransferprozess
  • Einseitig oder doppelseitig