MOBILE LED-WECHSEL-VERKEHRSZEICHEN

Mehr Sicherheit auf der Straße

MOBILE LED-WECHSEL-VERKEHRSZEICHEN Mehr Sicherheit auf der Straße

Diese flexiblen LED-Anzeigen verbessern die Verkehrssicherheit, indem sie über Straßenarbeiten auf Autobahnen informieren, vor Hindernissen und Staus warnen oder Änderungen der Verkehrsführung signalisieren.

Mobile LED-Wechselverkehrszeichen bestehen aus:

  • Warnanhänger
  • Schilder für Straßenwartungsfahrzeuge
  • temporäre Wechselverkehrszeichen
  • Schilder für Polizei- und andere Interventionsfahrzeuge
     
insert_emoticon

Einfaches
Kontrollsystem

public

Alternative Energie
Quellen

local_florist

Energieeffizient
LEDs

settings

Verschiedene
Pixeloptionen

  • das patentierte optische LED-System:
    • bietet höchste optische Leistung
    • lenkt das LED-Licht dorthin, wo es benötigt wird
    • ermöglicht eine um 90% reduzierte LED-Vorwärtsstromstärke, wobei alle optischen Anforderungen während des gesamten Lebenszyklus des mobilen Wechselverkehrszeichen aufrechterhalten werden, wodurch die Verfügbarkeit erhöht wird und der Energieverbrauch niedrig ist
  • Konformität mit EN12966: Mehr als 100 Klassenkombinationen aus verschiedenen Farben, Leuchtkraft, Kontrast, Strahlbreite, Pixelabstand, LEDs, Durchlassstrom usw. wurden von SGS / INTRON getestet und zertifiziert
  • alternative Energiequellen (Solarkollektoren, Windturbine, Brennstoffzelle, Dieselgenerator)
  • eine breite Palette von Pixelabstandoptionen von 12 mm bis 35 mm für jede Anwendung
  • branchenführende LED-Treiber mit Energiesparfunktionen und effizienten Netzteilen
  • mehrere lokale Bedieneinheiten mit benutzerfreundlicher Oberfläche und vollständiger Steuerung: PDA (Touchscreen), 7-Segment- oder LCD-Tastatur (Kabel- oder Funkverbindung)
  • Ermöglicht es die Schilder über zentrale Managementsysteme zu steuern
  • über 16 Jahre Erfahrung im Bereich LED-Wechselverkehrszeichen

Technische Details

Lichtquelle

Hochleistungs-LEDs namhafter Hersteller

Gehäuse

Baukastenprinzip in seewasserfesten, pulverbeschichteten Profilen aus Aluminium AlMg3

Schutzklasse

P1, P2, P3 bis IP 65

Temperaturklassen

T1 (-15 °C bis + 60 °C) / T2 (-25 °C bis + 55 °C) / T3 (-40 °C bis + 40 °C)

Luftfeuchtigkeit

20 - 95 % rel. Feuchtigkeit

Funktionalität

  • statische, dynamische Inhalte, Animationen mit bis zu 20 Bildern/Sekunde
  • automatische oder manuelle Helligkeitssteuerung
  • Einzelne-LED-Fehlererkennung
  • In-Matrix- oder externe Blinker
  • Hebe- / Senksteuerung
  • GPS-Standort

Schnittstellen

RS485 / RS422, USB, Ethernet IP, WLAN, CAN, GPRS

andere auf Anfrage

Montagemöglichkeiten

  • Anhänger montiert
  • LKW montiert
  • Dach montiert
  • Fahrzeug integriert
  • Andere Ausführungen auf Anfrage

Steuerung

lokal: PDA (Touchscreen), 7-Segment- oder LCD-Tastatur (Kabel- oder Funkverbindung)

Remote-Zugriff: Integration in zentrale Managementsysteme, Webinterface

Optik

Optische Geräte passen in die Matrix

Leuchtdichteverhältnis (Kontrast) bis zu 100, auch bei niedriger Sonnenlage <10 °

Pixelabstand

12 / 16 / 20 / 25 / 30 / 35 mm

Lichtverteilung

höchste optische Klasse gemäß EN12966 L3 (*) R3 C2 B6

B7 auf Anfrage

Energieversorgung

12 - 48 VDC

Ladegerät (110/220 V Wechselstrom)

optional: Sonnenkollektoren, Windturbine, Brennstoffzelle, Dieselgenerator

Zertifizierung

EN 12966:2005+A1:2009

CE-Zertifizierung durch SGS/INTRON

BASt-zertifiziert

Downloads

Downloads