sujet

Unternehmensprofil

SWARCO V.S.M. ist als großer Elektromontagebetrieb ein herstellerunabhängiger Spezialdienstleister für die Bereiche Verkehrstechnik und Beleuchtung.

Unsere Leistungsstärke liegt in der Fach- und Service-Kompetenz, verbunden mit Zuverlässigkeit sowie einem deutschlandweiten Stützpunktnetz und der daraus folgenden Kundennähe. Derzeit sind wir mit rund hundert Mitarbeitern an 10 Standorten in ganz Deutschland vertreten. Verbunden mit großer Flexibilität gewährleistet dies ein optimales Reaktionsverhalten bei der Störungs- und Unfallschadenbehebung.

Weitere Vorteile unserer Leistungsfähigkeit für den Kunden sind das effiziente Projektmanagement, einhergehend mit dem Know-how für die Komplettabwicklung von Aufträgen unter Einbindung aller Gewerke.

Seit Dezember 2005 ist SWARCO V.S.M. eine 100%ige Tochter der österreichischen SWARCO-Gruppe mit Sitz in Wattens, Tirol. Die SWARCO-Gruppe engagiert sich seit über vier Jahrzehnten mit innovativen Qualitätsprodukten und -systemen für die Verkehrssicherheit. Reflektierende Bodenmarkierungssysteme, LED-basierte Signaltechnik für Ampeln und Wechselverkehrszeichen, innovative Beleuchtungstechnik sowie High-Tech-Lösungen für die Verkehrstelematik bilden die Kernkompetenzen von SWARCO.

Seit 2011 hat die SWARCO V.S.M. ihr Angebot im Lichtmanagement um maßgeschneiderte Betriebsführungs- und Contractingmodelle für Kommunen, Industrie und Gewerbe ausgeweitet und bereits mehrere Projekte realisiert. Als SWARCO-weite Führungsgesellschaft für diese Aktivitäten erfolgt der Ausbau vom Standort Berlin aus.