sujet

Unterwegs in Sachen Verkehrsmanagement

28.03.2017

Unterwegs in Sachen Verkehrsmanagement
Stuttgart / Hamburg, 22. und 23. März 2017

Gleich zwei wichtige Veranstaltungen fanden zur gleichen Zeit statt und boten interessante Einblicke und Vorträge, die sich Swarco Traffic Systems nicht entgehen lassen konnte.

In Stuttgart fand bereits zum vierten Mal die HEUREKA’17 statt, die von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV) und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) veranstaltet wurde.

Im Haus der Wirtschaft fanden dazu an zwei Tagen eine Vielzahl von Vorträgen zu verschiedenen Themenbereichen der Verkehrsplanung und Verkehrstechnik im Individualverkehr und im öffentlichen Verkehr statt.

Parallel dazu, im Grand Elysee Hotel in Hamburg, wurde auf dem 2. Deutschen Tunnelkongress der ITS Germany, Deutsche Gesellschaft für Intelligente Transportsysteme, ein aktueller Überblick über den Stand der Technik in Forschung und Entwicklung in den Bereichen Tunnelsicherheit, Tunnelbetriebstechnik und Tunnelverkehrstechnik geboten. Hier präsentierte unter anderem Dr. Ploss, Geschäftsführer der Swarco Traffic Systems, einen Fachbeitrag mit dem Thema Car-to-(Tunnel)Infrastruktur, der die Innovationen und Strömungen der nahen Zukunft beleuchtete.

Darüber hinaus wurden geplante und realisierte Tunnelprojekte im In- und Ausland vorgestellt. Eine Exkursion zur Baustelle der Tunnelkette A7 bei Hamburg wurde genutzt, Einblicke in die Komplexität eines solchen Bauvorhabens zu geben.

Neben dem Besuch der Kongressbeiträge wurde der gemeinsame Messestand von Swarco Futurit und STS genutzt, um die neuesten Vollfarb-LED-Zeichen und ein aktuelles Beispiel einer Unterzentrale zur Tunnelsteuerung vorzuführen. Das Fazit unserer Teilnehmer und Besucher der beiden Veranstaltungen lautet einvernehmlich, dass beide Veranstaltungen auch in Zukunft einen festen Platz im Terminkalender haben werden!