sujet

Ausbau des Kompetenzzentrums für Glastechnologie und Farben

19.10.2015

Seit über 10 Jahren betreibt die SWARCO-Gruppe am Standort Amstetten ein erfolgreiches Kompetenzzentrum für Glastechnologie für die Forschung und Entwicklung im Bereich zukunftsorientierter Produktlösungen und neuartiger Herstellverfahren.

Um auch in Zukunft den Kunden bei ihren ständig wachsenden Herausforderungen mit innovativen Produkten und verbesserten Lösungen beiseite stehen zu können und um das System Markierungsmaterial und Glasperle besser abbilden zu können, wurde das Erfolgskonzept Kompetenzzentrum um ein Labor für Markierungsmaterialien ergänzt.

Mit dieser Erweiterung wird die M. SWAROVSKI GmbH die zukünftigen Herausforderungen und Bedürfnisse der Kunden noch besser erfüllen können.