sujetsujet

Hallen- und Parkhausmarkierungen

Hallenmarkierungen kennzeichnen innerbetriebliche Flucht- und Rettungswege, Begrenzungen von Schwenkbereichen, Fahrwege für Gabelstapler, Lagerflächen und anderes aus. Hallenmarkierungsstoffe müssen dünnschichtig applizierbar sein, dabei eine hohe Abriebbeständigkeit besitzen und chemikalienbeständig sein. Es ist ein großes Haftungsspektrum für möglichst viele verschiedene Untergründe erforderlich. Weiterhin müssen die Hallenmarkierungen schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen sein. Wir besitzen für diese speziellen Anforderungen ein Reihe von langjährig bewährten Hallen-Markierungsstoffen.

Beschreibung

Technische Information

ILF

IFA

2-K K809 Hallenfarbe

2-K Acryl-Hallenfarbe

 

H145 Hallenkaltplastik