sujet

Schon seit Jugendtagen für die Chemie begeistert

04.09.2017

Schon seit Jugendtagen für die Chemie begeistert

Nils Üdelhoven startete seine Ausbildung in der SWARCO LIMBURGER LACKFABRIK in Diez – Das positive Image der Firma in der Region gab den Ausschlag für die Initiativbewerbung

Ein neuer Azubi ergänzt jetzt die Belegschaft der SWARCO LIMBURGER LACKFABRIK. Im Labor verdient er sich seine ersten Sporen im Berufsleben. Bei der Entscheidung, sich in dem Chemie-Unternehmen in Diez zu bewerben, spielte der hohe Bekanntheitsgrad und der gute Ruf des Betriebes in der Region eine ausschlaggebende Rolle.

Nils Üdelhoven hat mit seiner Ausbildung zum Lacklaboranten bereits am 1. Mai 2017 angefangen. Der 21-Jährige aus Limburg gab nach seiner Fachhochschulreife im Bereich Informations-Technologie (IT) letztendlich doch einer Lehre gegenüber einem Studium den Vorzug. Dabei besann er sich wieder auf seine erste berufliche Leidenschaft. „ Der Chemie galt schon immer mein Interesse und die Tätigkeit im Labor hat mir dabei am meisten Spaß gemacht“, erzählt der junge Mann. Deshalb kehrte er der IT den Rücken und wandte sich wieder der Naturwissenschaft zu.

Um sich seinen Berufswunsch zu erfüllen, startete Nils Üdelhoven einige Initiativbewerbungen bei Unternehmen in seiner Heimatregion. Seine Wahl fiel dabei auch auf die LIMBURGER LACKFABRIK, die zum SWARCO-Konzern gehört. „Die Firma war mir gekannt, sie hat ein gutes Image“, erläutert der Lacklaborant in spe seinen Schritt. Er durchlief das übliche Auswahlverfahren mit Probearbeiten, und es klappte mit der Einstellung. Nach den ersten drei Monaten in seinem Wunschberuf läuft im Labor alles so, wie sich der 21-Jährige das vorgestellt hat, bekräftigt er im Gespräch.

Die Ausbildungszeit beträgt bei Lacklaboranten dreieinhalb Jahre. Nils Üdelhoven geht zur Berufschule nach Wetzlar. Im Wechsel lernt er in der Bildungseinrichtung einmal beziehungsweise zweimal pro Woche die Theorie.

Aktuell ist noch eine Ausbildungsstelle zum Chemikanten unbesetzt. Schicken Sie Ihre Bewerbung an:

info.limburgerlackfabrik@swarco.com

Möchten Sie unsere News regelmäßig per E-Mail erhalten?

Schicken Sie eine Mail mit dem Betreff "News" an folgende Adresse: info.limburgerlackfabrik@swarco.com