FUTURLED6 - 40/42/48V AC

Sicherheit im Kleinspannungsbereich

FUTURLED6 - 40/42/48V AC Sicherheit im Kleinspannungsbereich

Kleinspannungs-Systeme sind ein wichtiges Thema in der Verkehrssignaltechnik geworden. Die wesentlichen Vorteile dieser Entwicklung sind einerseits die bessere Überwachung und andererseits die verstärkte Sicherheit für die Arbeiter, die direkt an den Signalen auf der Straße arbeiten.

Aufgrund unterschiedlicher Anforderungen der einzelnen Länder bietet SWARCO ein breites Angebot der FUTURLED LED Einheiten an, die den lokalen Bedürfnissen und den speziellen Kundenwünschen angepasst werden.

brightness_medium

 Dimm-
Funktion

flare

Zentrale
Lichtquelle

local_florist

Energie-
Effizienz

settings

Individuelle
Symbole

Technische Details

Optische Leistung gem. EN 12368 und lokalen Anforderungen
EMV gem. EN 50293
Umgebungstemperaturbereich
gem. EN12368
Klasse A, B, C
(-40°C bis +60°C)
Schutzklasse Schutzklasse II gem. EN 61140
Dichtheit IP 65 gem. EN 60529
Schlagfestigkeit Klasse IR3; gem. EN 60598-1
Material der Linse / des Gehäuses UV-stabilisiertes Polykarbonat
Gewicht 100 mm: < 0.25 kg
200 mm: < 0.9 kg
300 mm: < 1.5 kg
Kabel 2 x 0.75 mm²; 1 m
Abmessungen (inkl. Frontlinse)

100 mm: Ø 108 x 72 mm
200 mm: Ø 210 x 117 mm
300 mm: Ø 300 x 149 mm


Für weitere technische Details kontaktieren Sie uns bitte.

Die angegebenen Werte sind Nennwerte für das FUTURLED6 Produkt. SWARCO entwickelt und produziert Variationen des FUTURLED6 Moduls nach länderspezifischen Normen und kundenspezifische Anforderungen. Derartige Modelle der FUTURLED6 Familie können abweichende Kennwerte aufweisen.

Kundenspezifische Versionen sind auf Anfrage erhältlich.