Taktile Markierungen

Leitsysteme.


"EUROTAC-Blindenleitsysteme sind ein wesentlicher Beitrag dazu, den öffentlichen Raum barrierefrei und behindertengerecht zu gestalten und damit die Lebensqualität und Mobilität von Blinden und Sehbehinderten zu verbessern."

Bianca Schönheit, Produktmanager, Road Marking Systems Division

Wie können Bahnsteige, Wartezonen an Zebrastreifen, Gehwege und Korridore in Gebäuden ohne großen Aufwand mit einem Leitsystem für Sehbeeinträchtigte ausgestattet werden? SWARCO beantwortet diese Frage intelligent mit EUROTAC.

Mobilität ist ein soziales Grundbedürfnis. Damit auch Sehbeeinträchtigte mobil am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, sind spezielle Leitsysteme ein wichtiger Faktor in puncto Lebensqualität. EUROTAC übernimmt Längs- und Querorientierungs-, Warn- und Leitfunktionen, so z.B. an Fußgängerübergängen oder Straßenbahn- und Bushaltestellen.

Die einwandfreie Produktionsqualität und das perfekte Design von EUROTAC ermöglichen den Einsatz nicht nur im öffentlichen Raum, sondern auch in Gebäuden mit glatten und hochwertigen Böden, z.B. auf Granit oder Marmor. Taktile Markierungen werden auf Anfrage in einer Vielzahl von Farben hergestellt, damit auf unterschiedlichen Oberflächen bestmöglicher Kontrast gegeben ist.